Über mich

Kopf in den Wolken – Füße am Boden

Heike Haas ist in München geboren und gründete 2014 das Atelier für Kunst & Kommunikation (das früher unter dem Namen waschatelier zu finden war). Seither verknüpft sie ihre beiden beruflichen Leidenschaften Text und Bild miteinander und ist als Business-Illustratorin und Graphic Recorderin in ganz Deutschland unterwegs.

Heikes ist Autorin der Sachbücher

 

Heike Haas lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in München.
Neben ihrer Arbeit als Visualisiererin, ist Heike als Poetin tätig.

  • 2022 – Stipendiatin „Junge Kunst und neue Wege“ des Freistaats Bayern
  • 2020 – 2022 Mitglied des Vorstands der Illustratoren Organisation e.V. (Leitung des Mentorenprogramms)
  • 2003 – Magisterabschluss in Germanistik, Pädagogik und Interkultureller Kommunikation an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Sprachen: Englisch (fließend in Wort und Schrift), Französisch (Grundkenntnisse)

 

Fort- und Weiterbildungen

  • „Bilder, die Geschichten erzählen“ bei Quint Buchholz (2021)
  • „Finding the essence of ideas“ Masterclass bei James Young (2019)
  • Felix Scheinberger
  • Gisela Aulefs
  • Conny Niehoff
  • Günther Reil

 

2 comments
  1. Wird es noch einen ’Advanced Kurs* zum Figurenzeichnen gehen. Ich würde gerne von den Strich-Armen und Beinen wegkommen und mehr realistische Figuren zeichnen.

    1. Liebe Sandra, vielen Dank für das Feedback. Ich überlege mal, ob das ein neuer Kurs werden könnte. Bis dahin empfehle ich dir mein neues Buch „Figuren aus der Hüfte“. Liebe Grüße, Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.